Corona

Erstellt am 30. März 2020

Liebe Besucher*innen,
aufgrund der Senatsverfügung vom 31.03.2020 gilt ein allgemeines Besuchsverbot für Pflegeeinrichtungen, davon sind auch die Hospize betroffen, also auch wir. Wir wissen um die Not, die diese Verfügung für Sie als Angehöriger und Freund bedeutet und begrenzte Ausnahmen sind möglich. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. Tel: 040-389075-0 (9-17 Uhr)

Unsere Beratungsstelle ist uneingeschränkt unter 389075-204 und von 9:00 bis 16:30 Uhr und freitags 9:00 bis 15:00 Uhr für Sie da. Hier können Sie auch um eine ambulante Hospizbegleitung bitten, die wir im Rahmen unserer Möglichkeiten weiterhin für Sie anbieten.