Märchen von Leben und Tod

Veranstaltungsart: Podcast
Termin: geplant für Dezember

Märchen spenden Trost und geben Halt. Sie geben das Gefühl, dass man in seinem Schmerz erkannt und verstanden wird. Sie folgen einer universellen Ordnung und zeigen Wege, die Menschen seit Urzeiten gegangen sind. So heilen Märchen Herz und Seele und sind hilfreiche Begleiter, wenn es um Sterben, Tod und Trauer geht.

Autorin und Erzählkünstlerin Jana Raile präsentiert eindrucksvoll einen bunten Geschichtenreigen, in dessen Zentrum Märchen stehen, die vom Ringen mit dem Leben und dem Verhandeln mit dem Tod zeugen. In einer Einführung geht Diplompsychologin Angela Reschke auf die Bedeutung der Märchen für unser Endlichkeitsverständnis ein.

Termin: geplant ab Dezember 2020
Orte: https://anchor.fm/hamburger-hospiz
YouTube-Kanal Hamburger Hospiz https://www.youtube.com/channel/UCzgRlViL6YuxJ1rAdat-t4w?view_as=subscriber
Spende: Für unsere digitale Bildungsarbeit erbitten wir Ihre Spende.
Hamburger Hospiz e.V., Stichwort Bildungsarbeit, IBAN: DE 73 4306 0967 0044 0567 10